Holiday Camp

Die Holzhäuser:

Es gibt 81 bunte Holzhäuser mit insgesamt 541 Betten, für bis zu 4 Personen pro Haus. Die Zimmer bestehen aus Einzel- und Etagenbetten, einer Sitzecke, einem Kleiderschrank und einer Heizung. Alle Komforthäuser verfügen über ein eigenes Bad und WC. Bettwäsche und Handtücher können mitgebracht werden, man kann beides aber auch vor Ort für eine kleine Gebühr leihen. Haustiere sind auf Anfrage gestattet.

All – Inclusive:

Während euren gesamten Aufenthalts, könnt ihr so oft in den Heide Park, wie ihr wollt. Dazu kommt, das ihr euch im Camp ohne extra kosten mit Softdrinks, oder beim Frühstück- und Abendbuffets sowie mit Pommes, Burger, Pizza und Co. an der neuen Frittenbude stärken könnt. (Die Frittenbude ist nur Wetterbedingt geöffnet. Bei gutem Wetter hat sie von 14 Uhr bis 23 Uhr.)

Entertainment:

Das Entertainment Programm ist vielfaltig. Es gibt zum Beispiel ein Surfer – Team, wo ihr in den frühen Abenstunden ein bisschen üben könnt. Dann gibt es noch Beachvolleyball und -soccer, Tischtennis und vielen weiteren sportlichen Herausforderungen. Du kannst auch bei der Karaoke mitmachen und beweisen wie gut du singen kannst. Die kleineren Gäste können sich auf dem Kinderspielplatz noch ordentlich austoben oder am Kinderprogramm vom Surfer – Team teilnehmen.

Bulli – Camp:

Wer die 60er oder 70er Jahre liebt, ist hier genau richtig. Übernachte in einem originalen VW – T2 Kleinbussen, es stehen derzeit 7 Kleinbusse im Camp. Für euch stehen natürlich auch die selben Entertainment Angebote zur Verfügung. Die Kleinbusse haben eine zentrale Musikanlage, mit einem MP3 – Player oder einem Handy Anschluss. Hier kommen Retro Fans aufjedenfall auf ihre Kosten.

Indianer Kletterpfad:

Es gibt 4 verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und 2 Seilbahnen. Ihr könnt bis zu ca. 2 Stunden im Kletterpfad verbringen. Aber habt keine Angst, das Sicherheitssystem wird euch nicht fallen lassen, solltet ihr fragen haben, könnt ihr das Personal vor Ort fragen.

Preise:

Du kannst auf höchstens 30% Frühbucherrabbat kommen, also plane am besten deinen Uraub etwas früher. Die folgenden Preise sind nur All – Inclusive Preise.

  • Für einen Surfer (18 Jahre) kostet eine Standardhütte ab 119,00 Euro pro Nacht.
  • Für jeden weitere Surfer (16 Jahre) kostet eine Standardhütte ab 75,00 Euro pro Nacht.
  • Für einen Wellenreiter (12 bis 15 Jahre) kostet eine Standardhütte 35,00 Euro pro Nacht.
  • Für einen Muschelschubser (4 bis 11 Jahre) kostet eine Standardhütte 30,00 Euro pro Nacht.
  • Ein Mini – Surfer (unter 4 Jahre) muss noch für keine Nacht zahlen.

Indianer Kletterpfad:

Die Preise stehen für die Saison 2015 noch nicht fest. Demnächst werden wir sie hier für euch posten.

Bild der Woche:

Bild der Woche:

Bevorstehendes Fantreffen:

days
3
9
hours
1
0
minutes
5
9
seconds
1
5